Entners am See – Schöne Aussichten am Achensee

Urlaub am See ist immer fein. Ganz automatisch wird ein ganz eigenes Urlaubsfeeling kreiert. Das glitzernde Wasser, Beachfeeling und ein savoir vivre der lässigen Art machen sich breit. Im 4* Superior Hotel Entners am See wird dieses Gefühl sogar noch verstärkt. Liegt wohl an dem Bergpanorama, dem lässigen Beachclub, der karibischen Farbe des Achensees, der Strandbar und dem einzigartigen Infinitypool. Neugierig? Bitte weiterlesen! (Werbung)

DAS Strandhotel am Achensee

Direkt an der Seepromenade des Tiroler Achensee empfängt das 4*S Hotel Entners am See seine Gäste mit einzigartigen Highlights. Zwischen Berg und See vereinen sich hier Italian Living und Alpines Flair. Das familiengeführte Hotel, das 1954 gegründet wurde, bietet mit einem 1.000 Quadratmeter großen See Spa und einem beheizten Infinity-Pool, direkt am See, ein einzigartiges Angebot in der Region.

Handelt es sich nämlich um den einzige Infinitiypool Tirols in einem See.

Durch die angenehme Tempera­tur von durchschnittlich 33 Grad ist dieser auch im Winter eine richtige Besonderheit. Wir bleiben aber beim Sommer. Das See Spa ist getarnt als ziemlich stylischer Beachclub mit coolen Möbeln, fancy Drinks, lässiger Musik und karibischen Palmen. Herz was willst du mehr.

Neuheit: der Indoor Wellnessbereich

What’s hot what’s new? Stillstand ist im Entners am See Fehlanzeige. Ständig wird das über die Jahre gewachsene Haus renoviert, verbessert und verändert. Der neueste Streich ist der Indoor Wellnessbereich. Damit wird das Angebot für die Gäste auch in der Zwischensaison perfekt. Der Wellnessbereich ist mehr als gelungen: Luftig, frisch und stylisch ist der. Indoorpools gibt es übrigens zwei an der Zahl. Tipp: die Aromakerzen Massage ist ein wahres Relax-Träumchen.

Achensee Premium Design

Wie haben wir nun eigentlich genächtigt? Die Zimmer und Suiten gibt es in 14 Variationen. Wir dürfen ein Doppelzimmer der Kategorie Achensee Premium Design bewohnen.

Damit steht uns auf wunderbar geräumigen 45 Quadratmetern ziemlich viel Lifestyle zur Verfügung.

Beim Eintreten sind wir mehr als positiv überrascht. Inspiriert vom einmaligen Farbenspiel des smaragdgrünen Achensees, zeigt sich uns das Zimmer dunkel, geheimnisvoll und sehr, sehr edel. Das offene Badezimmer finden wir genauso wunderbar wie das Daybed im runden Erker und die schicken Trendmöbeln inkl. verstecktem Fernseher. Der Balkon samt  atemberaubenden Blick auf den Achensee ist die Kirsche am Sahnehäubchen. Neben so vielen Pluspunkten gibt es nur einen einzigen Minuspunkt (und der ist natürlich subjektiv): Mir persönlich fehlt die Kaffeemaschine am Zimmer. #coffeelover #earlybird

Heute hier und morgen da

Auch kulinarisch gesehen bietet das Entners am See seinen Gäste ziemlich viel Abwechslung. So haben wir die Möglichkeit in unterschiedlichen hauseigenen Lokalitäten zu essen: Vom mediterranen Menü am Steg bis hin zu original österreichischer Hausmannskost im Entners Wirtshaus oder das 4 Gänge Dinner im Rahmen der Halbpension.

Schmecken tut es überall ausgezeichnet.

Das Frühstück ist ebenfalls ein Gedicht. Der Koch beweist: Rührei ist nicht gleich Rührei. Selten ein so gutes gegessen und somit drei Tage hintereinander bestellt. Die Auswahl am Buffet ist riesig, egal ob beim Käse, der Wurst oder dem Obst. Wer hier nicht satt wird, ist selber schuld.

Fazit Entners am See

Das Entners am See ist das perfekte Seehotel und wird durch die vielen Annehmlichkeiten im Bereich Wellness, SPA und Pools ganzjährig allen Bedürfnisse gerecht. Kulinarisch hat das Haus allerhand zu bieten und der Beachclub sucht ohnehin seines gleichen. Egal ob Jung oder Alt, Freunde oder Pärchen – alle Zielgruppen werden sich hier wohlfühlen. Alle Infos zum Hotel findet ihr hier>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.