Imlauer Restaurant am Kapitelplatz: Siemens Fest>Spiel>Nächte

Eine Aufführung der Salzburger Festspiele, ein Dinner im Imlauer Restaurant am Kapitelplatz dazu, sowie eine Übernachtung im 4*S Hotel samt Frühstück auf der Rooftop Terrasse über den Dächern Salzburgs: Klar das wir da dabei sind. (Werbung)

Kulinarische Aufführung in 3 Akten

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre werden auch in diesem Jahr die Siemens Festspielnächte im August veranstaltet. Dabei werden auf dem Kapitelplatz mitten in der Salzburger Altstadt Aufführungen der letzten Jahre auf einer riesigen LED Wall gezeigt. Open air und Eintritt frei. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen braucht es aber eine Anmeldung bzw. Platzkarte.

Damit der kulinarische Genuss im Rahmen der musikalischen und kulturellen Darbietungen nicht zu kurz kommt, gibt es zudem wieder das Restaurantzelt von Imlauer am Kapitelplatz.

Im Imlauer Restaurant am Kapitelplatz wird fein aufgekocht: vom Vitello Tonnato über das Rumpsteak vom Angusrind über Trüffelnudeln bis zu Topfenknödel und Tiramisu. In der kleinen, feinen Weinkarte finden sich österreichische Klassiker und somit ist ein wunderbarer Abend vorprogrammiert. Platziert wird man im Zelt oder bei Schönwetter auf einer kleinen Terrasse außerhalb des Zeltes auf schön gedeckten Tischen. Die Aussicht auf die Leinwand sowie die Festung sind garantiert und grandios. Pünktlich um 18 Uhr startet Siemens das Musikdrama Salome und wir das Dinner. Die Aufführung findet übrigens bei jedem Wetter statt. Während die anderen Zuschauer im Regenmantel die Aufführung sehen, sitzen wir im Trockenen. Danach folgt ein wunderschöner Abendspaziergang durch die Altstadt von Salzburg, der Salzach entlang zurück zum Hotel.

Paket mit Übernachtung

Für alle, die nicht in Salzburg wohnen, hat Imlauer – die über ingesamt drei Hotels und mehrere Restaurants in Salzburg verfügen – ein tolles Paket mit einer Übernachtung im IMLAUER Hotel Pitter oder im IMLAUER & Bräu geschnürt. Eine super Idee wie wir finden und somit haben wir das Ganze gleich mal ausprobiert und für euch getestet. Wir nächtigen im 4*S Imlauer Hotel Pitter.

Die Panorama Suite liegt im 5. Stock und bietet uns mit knapp 50 Quadratmeter ziemlich viel Platz und durch die große Glasfront viel Licht und Panorama.

Noch mehr Panorama gibt es in der legendären und mehrfach ausgezeichneten Skybar & Restaurant einen Stock höher. Dort dürfen wir am nächsten Morgen nach einer Sporteinheit im Gym ein herrliches Frühstück über den Dächern Salzburgs mit Traumblick auf die Festung genießen.

Fazit, Anfragen & Reservierungen

Wir waren total begeistert von dem Package und können es Nicht-Salzburgern aber auch Salzburgern nur wärmstens empfehlen. Ein kleiner kultureller Kurzurlaub für zwischendurch!
Imlauer Package:
Preis: 169,- Euro pro Person
Einen ausführlicheren Bericht zum Hotel findet ihr übrigens hier>>
Telefon: +43 662 / 88 978-810
Email: event@imlauer.com
Tisch-Reservierungen nehmen wir gerne an unter:
Telefon: +43 (0)662 88 978 810
Mobil: +43 664 82 02 477
Email: event@imlauer.com
Siemens Festspielnächte:
Alle Infos zu den Aufführungen findet ihr hier>>

Schreibe einen Kommentar