Ein Mal quer durch Tunesien

Meine erste Tunesien Reise führte mich quer durch das, für mich neue, Land. Ein paar Eindrücke und Tipps hab ich für euch zusammengefasst.

Routenvorschlag

  1. Tag: Abflug um 17:45 Uhr in Wien, Ankunft 20:20 Uhr in Tunis, Check-in im Hotel
  2. Tag: Entspannter Tag im Hotel in Tunis od. die Hauptstadt Tunesiens entdecken
  3. Tag: Weiterflug nach Djerba morgens um 7:15 Uhr, mit dem Jeep 4×4 von Djerba nach Matmata über das Dahargebirge, Besichtigung der Höhlensiedlungen, Mittagessen in einem landestypischen Restaurant, Weiterfahrt nach Timbaine, Ankunft im Camp Mars am Abend
  4. Tag: Auszeit in der Wüste im Camp Mars (Yoga, Wüstentrekking, Picknick, ….), Übernachtung im Camp
  5. Tag: Abreise nach dem Frühstück nach Douz, Mittagessen und Weiterfahrt nach Tozeur, die größte Oasenstadt in Südtunesien, über den Chott El Jerid, größter Salzsee Nordafrikas, Check-in in einem Hotel in Tozeur
  6. Tag: Besichtigung der Altstadt & Marktbesuch von Tozeur, Weiterfahrt nach Kaiouran, dort ebenfalls den schönen landestypischen Markt besuchen und weiter nach Tunis, Check-in in einem Hotel
  7. Tag: Entspannung im Hotel mit Thalasso Therapie
  8. Tag: Heimflug nach Wien mit Tunisair um 8:15 Uhr

Anreise

Flüge gibt es mit Tunisair drei Mal pro Woche ab Wien nach Tunis. Weiterflug von Tunis nach Djerba erfolgt mit Tunisair Express täglich. Die Strecke von gut 500 Kilometer kann auch mit dem Auto zurückgelegt werden. Dafür sollte man mit der einen oder anderen Pause bzw. Zwischenstopp gut einen Tag einplanen. Ins Wüstencamp geht es nur per Jeep mit Chauffeur. Diesen kann man vorab übers Reisebüro buchen. Für die Ausreise am Flughafen genügend Zeit einplanen. Hier steht man schon mal eine Stunde in der Schlange für die Ausreise.

 

Zwischenstopp Tunis

Ein Zwischenstopp in Tunis lohnt sich vor und nach der Reise in die Wüste! Meine Bloggerkollegin Katharina hat hier ein paar Tipps für euch. Schaut doch mal rein bei ihr >>

Wüstencamp Camp Mars

Zu meinem außergewöhnlichen Aufenthalt im Camp Mars habe ich einen eigenen Blogbeitrag geschrieben. Den findet ihr hier>>

Mehr Infos

Allgemeine Informationen zu Tunesien bekommt ihr beim Tunesischen Fremdenverkehrsamt.

Tunesisches Fremdenverkehrsamt in Wien
Opernring 1/R/508
Tel. +43 (1) 585 34 80
A – 1010 Wien
mail : office@tunesieninfo.at
www.discovertunisia.at
www.facebook.com/DiscoverTunisiacom.Osterreich

 

Schreibe einen Kommentar