Endlich wieder ausgehen: Casino Salzburg

Endlich wieder ausgehen und sich mit Freunden treffen. Uns hat es gleich ins Casino Salzburg verschlagen, denn dort gibt es nicht nur ganz wunderbares Essen im 2 Hauben Restaurant und perfekt gemixte Drinks in der Bar, es wird zudem nach Lust und Laune gezockt und gespielt. Highlight dabei: das wunderschöne Schlossambiente des Schloss Klessheim.

Eintritts-Regeln Casino Salzburg

Das Casino Salzburg ist wieder täglich von 11:00 Uhr bis 03:00 Uhr geöffnet. Aktuell ist der Eintritt ins Casino mit 3-G Nachweis und amtlichem Lichtbildausweis möglich.

Das Tragen einer FFP2-Maske oder eines Mund-Nasen-Schutzes ist während des Casino Besuchs aktuell nicht verpflichtend.

Natürlich kann aber jeder Gast weiterhin gerne seine mitgebrachten FFP2-Masken oder MNS-Masken verwenden. Geimpft, getestet oder genesen: So wie auch die Casino Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen auf COVID-19 getestet werden, ist es verpflichtend, dass die Gäste einen negativen Antigen- oder PCR-Test, einen Nachweis für die Genesung oder einen Nachweis für die erfolgte Impfung mitführen. Dieser wird mitsamt dem amtlichen Lichtbildausweis beim Check-in an der Rezeption kontrolliert. Damit man im Fall des Falles sofort kontaktiert werden kann, ist auch im Casino Salzburg das Contact Tracing gesetzlich verpflichtend.

Dinnertime: vegan, vegetarisch oder ganz normal?

Besuchen wir das Casino in Salzburg, ist ein Dinner im hauseigenen Restaurant Cuisino Pflicht. Das Restaurant im Barockschloss Klessheim wurde 2015 neu gestaltet und sorgt für edles Ambiente beim 2-Hauben Genuss. Wir setzen auf das Dinner & Casino Package. Dabei gibt es zusätzlich zu Spieljetons ein ausgewähltes 4-Gänge Dinner. Entweder Rouge oder Noir und für Vegetarier gibt es zusätzliche Möglichkeiten. Natürlich kann man auch a la Carte wählen. Veganer bzw. Menschen mit Unverträglichkeiten melden den jeweiligen Sonderwunsch am besten vorab an. In unserem Fall hatten wir ein Mal vegetarisch und ein Mal vegan mit am Tisch. Super easy und zuvorkommend wurde jeweils ein eigens Menü kredenzt, das nicht nur schön aussah sondern auch ausgezeichnet schmeckte und den 2 Hauben gerecht wurde.

Fehlen, egal ob vorm oder nach dem Dinner, dürfen die Cocktails nicht!

Die sind nämlich super! Wenn ihr neugierig auf die Speisekarte seid, dann einfach hier klicken>>

Hoteltipp Salzburg

Besonders schätze ich den Shuttleservice vom Casino Salzburg. Man kann sich von einem privaten Shuttle von einer Stadtadresse in Salzburg bequem abholen und zum Casino chauffieren lassen. Zurück geht es per stündlichem Shuttlebus ab Mitternacht. Bei unseren Casinoabenden nächtigen wir von daher gerne in der Stadt, wie zum Beispiel im Altstadthotel Weisse Taube. Das 4* Hotel bringt neben jede Menge Charme auch viele moderne Elemente mit sich und vereint diese im historischen Ambiente des Gebäudes. Die Zimmer sind einfach, frech, komfortabel, geräumig und sauber! Die Kaigasse ist eine verkehrsberuhigte Zone und dient als idealer Ausgangspunkt für die Sightseeingtour durch Salzburg. Mehr Infos zum Hotel findet ihr hier>>

Schreibe einen Kommentar