Sonnenskilauf: Meine 5 Tipps fürs Skivergnügen im Frühling

Bevor es nun bald daran geht den Winter zu verabschieden stehen in den kommenden Wochen noch traumhafte Skitage bevor. Ihr habt vom Skifahren noch nicht genug oder seid wie ich begeisterte Sonnenskiläufer? Dann hab ich heute fünf Hoteltipps in Österreich, die sich perfekt für den Sonnenskilauf im Frühling eignen.

Beim SEPP: Luxury with a twist ab 21

Das 2018 neu eröffnete Boutiquehotel für Erwachsene in Maria Alm schlägt nach wie vor Wellen. Sei es wegen dem urbanen, coolen Design, dem Infinitypool sowie der Airstream Sauna am Dach, Frühstück bis 13 Uhr, Adults Only und und und. Mehr dazu nächste Woche im ausführlichen Blogbeitrag! Skigefahren wird am Hochkönig, im Skigebiet Ski amadé, meinem absoluten Lieblingsskigebiet. TOP: Im SEPP wird nicht gefrühstückt sondern gebruncht und das täglich bis 13 Uhr und so oft wie man will. Das heißt: aufi am Berg, die ersten Schwünge ziehen bis Mittag und dann zum ausgedehnten Brunch ins Hotel. Mehr zu meinem Aufenthalt gibt es hier>>

  • Skigebiet: Hochkönig
  • Einkehrtipp: die hauseigene TOM Almhütte & Die Deantnerin
  • Kulinariktipp: Germknödel (TOM), Pizza (Die Deantnerin)

Im Puradies: Schlicht, Stylisch, Schön

Auf einem Sonnenplateau inmitten der Leoganger Bergwelt lockt das vor zwei Jahren neu eröffnete 4* Hotel Puradies mit stylischem, purem Konzept und dem Badhaus. Highlight ist aber definitiv die Bar aus Holz! Zum detaillierten Blogbeitrag geht es hier>>

  • Skigebiet: Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
  • Einkehrtipp: hendl fischerei (stylisch & hipp)
  • Kulinariktipp: Die Cremeschnitte

Kitzbühel: Nächtigen direkt an der Hahnenkammbahn

Der Kaiserhof in Kitzbühel ist ein richtig tirolerisches 4 Sterne Superior Hotel direkt in Kitzbühel. Der Kaiserhof liegt direkt an der Hahnenkammbahn. Die Gondeln schwingen auf der Dachterrasse über meinen Kopf hinweg. Zur Bahn sind es keine 50 Meter vom Hotel. Bevor es zum Early Bird Skifahren geht (ab 8 Uhr morgens) beginnt der Tag beim großen Frühstücksbuffet, das bis 11 Uhr morgens dauert. Im SPA Bereich samt Hallenbad kann nach dem Skitag entspannt werden. Ganz besonders hervorheben möchte ich den super Service im Hotel Kaiserhof! Zu den detaillierten Blogbeiträgen geht es hier>> und hier>>

  • Skigebiet: Kitzbühel
  • Einkehrtipp: Die Hochbrunn Alm & Die Bärenbadalm
  • Kulinariktipp: Dreierlei vom Knödel auf Salat (Hochbrunn Alm) & Flammkuchen (Bärenbaldalm)

Bergpanorama Kitzbüheler Alpen

Ritzlerhof: Adults Only im Ötztal

Wellness und Skivergnügen lassen sich im 4* Superior Erwachsenenhotel Ritzlerhof am Anfang des Ötztals perfekt kombinieren. Die Gäste im Ritzlerhof profitieren vom Skishuttle, der direkt vorm Hoteleingang hält. Zum detaillierten Blogbeitrag geht es hier>>

  • Skigebiet: Skigebiet Hochötz-Kühtai (klein aber fein)
  • Einkehrtipp:  Kühtaile Alm
  • Kulinariktipp: Germknödel

STOCK Resort: 5* Herzlichkeit im Zillertal

Das 5* Luxushotel im Zillertal ist gemütlich, familiär, herzlich, lustig und natürlich luxuriös. Das Hotel ist nur 15 Kilometer vom Gletscher entfernt. Bequem wird man im Kleinbus vom Skiguide bis fast zur Gondel chauffiert. Nach dem Skifahren noch genug Zeit einplanen um den 5.000m2 großen Wellnessbereich zu nutzen oder sich im Fitnessstudio auszupowern. Das 25 Meter Sportschwimmbecken, den eigenen Boxring, den Eislaufplatz und weitere Sporthighlights mal nur am Rande erwähnt. Falls ihr Lust habt einen Winterurlaub im STOCK resort zu verbringen, dann bucht die Ski- & Sportwoche mit Hans Enn. Zum detaillierten Blogbeitrag geht es hier>>

  • Skigebiet: Zillertal
  • Einkehrtipp: Das Iglu Dorf White Lounge
  • Kulinariktipp: Ein eisiger Cocktail

 

Ich wünsch euch viel Spaß beim Sonnenskilauf, wo auch immer!

Schreibe einen Kommentar