Meine Reisepläne 2018 – Naheliegend & Weitgereist

Und schon ist das erste Monat im neuen Jahr rum. Meine Reisepläne nehmen, insbesondere nach der Ferienmesse Wien, konkrete Formen an. Wenn ich mir das so schwarz auf weiß ansehe, bin ich 2018 wieder mal ganz schön viel unterwegs und dabei ist der private Urlaub, bis auf Sonnenskilauf im März und der jährliche Family-Wellness-Urlaub in der Rogner Therme Bad Blumau, noch gar nicht dabei. Wobei wir dieses Jahr nichts größeres planen, denn 2019 soll es wieder eine mehrwöchige Fernreise werden. Tja ihr seht mittlerweile plane ich schon bis 2019. Irgendwie schlimm. Aber ich brauch das. Ich bin halt ein kleiner Planungs- und Kontrollfreak :).

Zurück zu 2018: es wird definitiv wieder abwechslungsreich und das naheliegend wie in Österreich und Südtirol und weitgereist wie Asien und Afrika.

Aber seht selbst was so bei mir ansteht.

Reisepläne 1. Halbjahr

In der ersten Jahreshälfte geht es gleich los mit Urlaub in Österreich: von Kitzbühel, über Niederösterreich nach Wien und auch ganz in den Westen nach Vorarlberg. Der erste Flug bringt mich im März ins warme Ägypten, bevor es dann Schlag auf Schlag weiter in die Ferne geht.

Ägypten

Kultur in Kairo & Relaxen in der Soma Bay – Das wird meine erste Flugreise 2018.

Wien

Meine absolute Lieblingsstadt darf auch 2018 keinesfalls fehlen. Gleich im Februar geht es mit dem besten Freund kulinarisch durch Wien und im April verbringe ich mit meinem Mann das Wochenenden unseres Hochzeitstags in der Hauptstadt.

Vorarlberg

Friendstime. Ein Heimatbesuch bei meinem zweitliebsten Klaus muss ein Mal im Jahr sein.

Kitzbühel

Die Gamsstadt geht immer: ob Aktivurlaub oder zum Partymachen. Im ersten Teil des Jahres steht Skifahren am Programm.

Wellness in Bad Blumau & Therme Laa

Bewusst einen Gang zurückschalten und die gemeinsame Zeit mit meiner Mama und meiner Schwester genießen.

Malta

Shanti Shanti! Wenn alles klappt, darf ich eine Yogareise in die Kulturhauptstadt 2018 – Valletta – begleiten.

Indonesien

Nach meinem Bali Aufenthalt im Herbst des letzen Jahres habe ich noch geträumt von den vielen kleinen umliegenden Inseln. So schnell werden Träume war. Mit der Starclipper geht es unter weißen Segeln im Juni auf See.

Südtirol

Südtirol hat eine tolle Hotellerie – zwei 4* Superior Resorts Nähe Meran darf ich ich testen.

Kitzbühel Winterwonderland

Kempinski Soma Bay room with a view

Ski Kitzbühel Winter

Wien Blick vom Hotelbalkon

Aqua Dome Therme Tirol Längenfeld Sauna

Bali Beach Club

Reisepläne 2. Halbjahr

In der zweiten Jahreshälfte sind einige Reisen angedacht, wobei noch viele nicht fix terminiert sind. Also Daumendrücken, dass sich alles so ausgeht, wie ich mir das vorstelle.

Rom

Ich war noch niemals in Rom. Diesen Sommer werde ich aber nun endlich la Dolce Vita in der italienischen Hauptstadt leben.

Seychellen

Auf einem kleinen Segelschiff von Trauminsel zu Trauminsel – Why not 🙂

Tunesien

Yoga in der Wüste muss unglaublich schön sein. Am besten ich teste das mal für euch.

Kitzbühel

Hurra die Gams und das alle Jahre wieder: Generali Open, Almrauschparty & der Jahrmarkt sind auch dieses Jahr schon fix im Kalender eingetragen.

Zillertal

Das 5* STOCKresort im Zillertal hat es mir schon angetan und nachdem sich die Familie Stock laufend etwas einfallen lässt und ihr Hotel stets um Highlights berreicht „muss“ ich auch in diesem Jahr vorbei schauen.

Kapstadt

Ein langer Traum wird nun, so wie es aussieht, Wirklichkeit. #staytuned

Wie sehen eure Reisepläne für 2018 aus?

6 Comments

Schreibe einen Kommentar