Mein Herz läuft Marathon!

Mein Herz läuft Marathon – die Textzeile aus einem Helene Fischer Song sollte mich von 17. bis 20. Oktober auf Mallorca begleiten. Im Rahmen einer Pressereise vom Reiseveranstalter TUI hatte ich die Möglichkeit meinen ersten Halbmarathon im Ausland zu laufen.

Der TUI Marathon auf Mallorca Mitte Oktober ist seit Jahren ein Treffpunkt für mehr als 10.000 Läufer unterschiedlicher Nationen und war auch meine persönliche Laufherausforderung 2014.

 

Einher mit der Anmeldung zur Reise von 17. bis 20. Oktober ging auch die Einladung für professionelles Coaching vorab durch niemand geringen als Laufikone Michael Buchleitner, 27facher Staatsmeister von 1.500 Meter bis Marathondistanz und unteranderem Organisator des WACHAUmarathon. Und auch vor Ort werden wir durch ihn und seine Kollegin Christa perfekt unterstützt: so wurde jeden! Tag gelaufen, es gab Ernährungstipps und eine Streckenbesprechung. Hört sich nach Trainingslager an, war es aber nicht. Kathrin Limpel, Leiterin Unternehmenskommunikation
bei TUI Österreich, die uns auch begleitete und selbst einen Halbmarathon bewältigt hat, organisierte ein wunderbares Programm vor Ort, bei dem ein Stadtbummel durch die wunderschöne Altstadt von Palma de Mallorca, Cavatrinken auf einer Dachterrasse, Relaxing am Strand, und Tapasessen uns fast vergessen ließen warum wir eigentlich vor Ort waren.

Am Sonntag war es dann soweit und ich startete um 9.20 Uhr bei Sonnenschein meinen ersten Auslands-Halbmarathon. 21 Kilometer und 2 Stunden/1 Minute später waren die Höhenmeter und die sehr heißen Temperaturen vergessen – im TUI VIP Zelt wurde gemeinsam gefeiert und die Strapazen waren vergangen.

 

„Mein Herz läuft Marathon“ – Diese Textzeile aus dem Song „Marathon“ von Helene Fischer, Schlagerstar und Taufpatin der Mein Schiff 3 von TUI, begleitet uns durchwegs während der 4tägigen Reise! Selbst beim Ausklingen im Animna Beach Club mit kitschigem Sonnenuntergang über dem Meer und leichtem Muskelkater in den Beinen läuft der Song über ein Iphone…..

Teile des Artikel sind auch im Magazin Traveller erschienen.

 

Silvias Tipps

Anreiseinfo:

Geflogen wurde mit NIKI ab/bis Wien. Insgesamt fliegt Niki im Sommer 43x ab Österreich nach Mallorca, im Winter 13x! In knapp 3 Stunden wechselt man dabei wie in unserem Fall von 12 Grad Regen zu 28 Grad Sonne. Durch das breite Flugangebot lässt es sich das ganze Jahr über individuell reisen.

Mein Hoteltipp:

Gewohnt wurde im Hotel RIU San Francisco ****+ direkt an der Schinkenstraße. Das Adults only Hotel mit Baujahr 1953 wurde 2013 komplett modernisiert. Die Farbgebung sorgt mit viel beige, weiß und türkis für einen sehr frischen und luftigen Touch. 3 Nächte im DZ mit HP inkl. Flug mit Niki sind ab/bis Wien p.P. ab € 400,- bei TUI zu buchen.

Mein Reisetipp:

Palma de Mallorca bietet sich für eine Kurzreise perfekt an. Die Stadt hat einiges zu bieten und selbst bei einem Aufenthalt von 2 Nächten (2013 war ich nur übers Wochenende auf der Bareareninsel) hat man einen abwechslungsreichen Kurzurlaub. Denn in Palma de Mallorca lässt es sich ausgezeichneten shoppen, wunderbar Tapasessen, Cavatrinken in den unzähligen Bars  oder Beachclubs (nicht nur auf der Schinkenstraße), Baden und Sporttreiben. Ich flaniere am liebsten von der Kathedrale (must see) durch die Altstadt und such mir dann eine kleine feine Tapasbar.

Wer länger Zeit hat kann  in die bezaubernde Stadt Soller fahren. Und zwar mit der alten Eisenbahn! Dort am Stadtplatz ein Eis essen und danach in den Botanischen Garten gehen!

Mein Sporttipp:

Einmal beim TUI Marathon mitlaufen!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar